Tatort Blutenburg

Samstag
27. April 2019
14.00 Uhr
Kinder an der Blutenburg als Detektive unterwegs
Durch das immer noch dörflich anmutende Obermenzing führt eine Tour für Kinder von Stattreisen München.  An der Würm entlang und rund um die Blutenburg geht das Suchspiel, bei dem Kinder zwischen acht und zwölf Jahren einen schwierigen Fall zu lösen haben. Als Detektive dürfen Sie sich in das Jahr 1488 versetzen. Meister Jörg von Halsbach ist verzweifelt. Er muss die Kapelle der Blutenburg rasch vollenden, doch rätselhafte Vorfälle behindern den Bau. Wer oder was steckt dahinter? Welche Meinung haben die verschiedenen Dorfbewohner und die Handwerker des Baus dazu? Bei der Lösung des Falls begegnen die Kinder Tieren, historischen Persönlichkeiten wie Agnes Bernauer und Herzog Albrecht III sowie geheimnisvollen Zeichen.
Altersempfehlung: ab 8 Jahre. Auch für Kindergeburtstage zum Wunschtermin buchbar.
Treffpunkt: Haupteingang der Blutenburg (außen)
Kosten: Kinder 6 €, begleitende Erwachsene 10 €.

Weitere Termine, jeweils Samstag: 22. Juni, 10. August, 21. September, 26. Oktober

STATTreisen München
089 - 54 40 42 30
info@_we_dont_like_spam_stattreisen-muenchen.de
www.stattreisen-muenchen.de


<- Zurck zur Listenansicht